Zum Hauptinhalt springen

Neue WLAN Hardware für die Netzwerktechnik-Ausbildung

Hermann Jessner |

Im Mai wurden der Abteilung Netzwerktechnik - Cyber Security vom MCI hochwertige WLAN-Komponenten (Access Points, WLAN Controller) übergeben.

Dies ermöglicht jetzt eine noch praxisorientiertere Ausbildung im Bereich WLAN. Wegen der sehr großen Anzahl an gespendeten Access Points ist es nun möglich, dass jeder Schüler einer Klasse allein an einem Gerät arbeiten kann. Darüber hinaus wird damit auch die bestehende WLAN Infrastruktur in der RWS verbessert werden können.

Das MCI (Management Center Innsbruck) bietet 25 Studiengänge an und ist mit den aktuell über 3400 Studierenden nicht nur in Österreich sondern weltweit eine der führenden Hochschulen. U-Multirank 2019 reiht das MCI in zwei Kategorien weltweit sogar unter die 25 besten Hochschulen.

Herzlichen Dank an die Verantwortlichen am MCI.