Zum Hauptinhalt springen

Firmenpartnerschaft sto – HTL Villach Bautechnik

Gerhard Alberer |

Sto, als Marktführer im Bereich der Wärmedämmverbundsysteme, stellt im Zuge der Wirtschaftspartnerschaft 1:1 Modelle ihrer Wandaufbauten und -lösungen für den Unterricht zur Verfügung.

Neben den Themen der Digitalisierung und des Umweltschutzes, aber dennoch in deren Kontext, sind Baumaterialien und -lösungen in der jetzigen Zeit der rasanten technischen Entwicklung im Bausektor ein wichtiges Thema der Ausbildung.

Um auch in diesem Bereich realitätsbezogen zu unterrichten, ist der Input aus der Wirtschaft unerlässlich und wertvoll. Unsere Wirtschaftspartner – wie, in diesem Fall, die sto GesmbH - kommen dieser Bitte gerne nach, da auch ihnen die Ausbildung am Puls der technischen Zeit wichtig ist.

Sto, als Marktführer im Bereich der Wärmedämmverbundsysteme, stellt im Zuge der Wirtschaftspartnerschaft laufend 1:1 Modelle ihrer Wandaufbauten und -lösungen für den Unterricht zur Verfügung.

Diese ergänzen die Produktvorführungen der sto GesmbH in unserem Haus. Das Foto zeigt Architektenberater und Absolvent der HTL Villach Andreas Perne und Abteilungsvorstand DI Alberer der HTL Villach bei der Übergabe der Anschauungsmaterialien, die direkt in den Unterricht einfließen.