Zum Hauptinhalt springen

Elternverein übergibt Fitnessgeräte an die Schule

Prof. Mag. Stefan Preissegger - Sportkustode der HTL Villach |

Bereits vor einigen Jahren wurden in Zusammenarbeit zwischen dem Eltern- und Förderverein der HTL Villach und dem Kustodiat der HTL Villach ein umfangreicher Satz an robusten Fitnessgeräten angekauft.

Diese Geräte stellen einen absoluten Mehrwert für den Sportunterricht an der HTL Villach dar. Einerseits kann das sportliche Angebot unserer Schule im Rahmen des Sportunterrichts damit erweitert werden, andererseits sind durch diesen Ergänzungsraum auch kleinere Gruppengrößen, und damit ein attraktiverer Sportunterricht möglich.

Die Geräte waren bis jetzt im Eigentum des Elternvereins und wurden der Schule zur Verfügung gestellt.

Um die langfristige Nutzbarkeit dieser hochwertigen Geräte zu sichern, dazu gehört die Reinigung, Pflege und Wartung, wurden die Geräte nun in das Schulinventar übergeführt, und stehen damit unseren Schülern langfristig und sicher zur Verfügung. Gerade sportliche Aktivitäten jeglicher Art sind unbestritten eine der wünschenswertesten Anliegen aller Bewegungserzieher, Eltern und letztendlich auch der Politik.

Unser Dank richtet sich im Speziellen an die Obfrau des Elternvereins, Frau Mag. Ina Sima-Gasser, die mit ihrem Engagement für unsere Schüler einen wesentlichen Beitrag zu diesem wichtigen Schritt beigetragen hat. So wurden alle Geräte vor der Übergabe an die Schule nochmals von einer Fachfirma überprüft und ggf repariert. Danke auch für die Übernahme dieser beträchtlichen Wartungsrechnung!!! Man sieht, der Elternverein ist für uns da, danke!!

Prof. Mag. Stefan Preissegger - Sportkustode der HTL Villach

Direktor DI der Architektur Peter Kusstatscher, EV-Obfrau Mag. Ina Sima-Gasser, Prof. Mag. Stefan Preissegger – Sportkustode der HTL Villach