Zum Hauptinhalt springen

Abendschule Bautechnik/Hochbau

Anmeldungen auch noch im Sommer möglich!

  • Berufsbegleitendende Ausbildung zum Bautechniker
  • Abschluss mit Reife- und Diplomprüfung und Studienberechtigung
  • Ausbildungsdauer: individuell je nach Vorbildung
  • Ingenieurstitel nach drei Jahren Praxis möglich

Keine Schulgebühren!

Für unsere Ausbildung kann ein Fachkräftestipendium beantragt werden!

Die Ausbildung zählt zur Liste der förderbaren Ausbildungen gemäß §34b Abs. 3 AMSG 

Kontakt: 

Koordinator Dipl.-Ing. Dieter Maurer
Tel: +43 4242-37061-11   
Mail: [email protected].

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Smart Learning

Lernen von Lehrerinnen und Lehrern, die wissen, was in der Praxis wichtig ist.

Arbeiten in Teams an spannenden Projekten.

Teamarbeit in Konstruktions­­­sälen, Labors und Werkstätten anstatt trockenem Büffeln.

Jobs mit Zukunft

viele spannende Arbeitsplätze, bei denen man gut verdienen kann.

Mit Matura und drei Jahren Praxis kannst du Ingenieur/in werden. Ein/e Ingenieur/in ist einem Bachelor gleichgestellt.

Studieren

nach der HTL Matura, die perfekte Idee.

Bei vielen Fachrichtungen auf der Uni oder der FH werden dir Zeiten der HTL angerechnet.

So bist du dort einfach schneller.

Hochbau

Bautechnik

Architektur
Bautechnik
Baumanagement
Matura oder Fachschule
Abendschule und Kolleg

Tiefbau

Bautechnik

Bauingenieurwesen
Technologie
Baumanagement
Bauinformatik

Innenarchitektur

Holztechnologien

Raum- und Objektgestaltung
Konstruktion und Materialtechnologie
Fertigung und Produktionsinformatik
Betriebswirtschaft und Projektmanagement

Software Engineering

Informatik

Programmieren
Software Engineering
Projektmanagement
Betriebswirtschaft
Artificial Intellligence

Informatik & Management

Informatik

Programmieren
Software Engineering
Projektmanagement
Betriebswirtschaft
Wirtschaftsinformatik

Cyber Security

IT

Netzwerke und Sicherheit
Hacking Labs
Internet of Things
Web Security und Verschlüsselung
Datensicherheit und Social Engineering

Medientechnik

IT

Creative Computing
Virtual Reality und 3D Design
Web Development
Game Design
Video, Foto und Audio

Mehr als Technik

Leadership & Management
Erasmus+
Theater
Sport

News

ESF Förderkurse

Webmaster |

S-6.1b COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der technisch, gewerblichen und kunstgewerblichen Schulen im Schuljahr 2021/22

Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19- Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.

Wirtschaftstag 2022 an der HTL Villach

Marketing- und Presseteam |

Kärntner Wirtschaft trifft auf zukünftige Fach- und Führungskräfte an der HTL Villach

Nach einer coronabedingten Pause von mehr als zwei Jahren konnten sich beim Wirtschaftstag der HTL Villach am 05.04.2022 endlich wieder die Kärntner Unternehmen als Austeller den zukünftigen Absolvent:innen präsentieren. Der ansonsten jährlich stattfindende, traditionelle Wirtschaftstag der HTL Villach unterstreicht die enge Verknüpfung der Schule mit ihren Wirtschaftspartnern.

Auch heuer trafen wieder 55…

Lehrer gegen 4BHIF

Gerald Ortner |

Dem Coach schwante nichts Gutes, als er am 28. Juni mit 4 weiteren EDV-Lehrern das Spiel anpfeifen musste.

Es hieß, die ersten 10 Minuten zu überstehen, bis die restlichen Spieler der Lehrermannschaft gemächlich eintrudelten.

Villacher Schule bildet seit drei Jahren Hacker aus

Reiner Rabensteiner |

Unter diesem Titel findet sich ein lesenswerter Beitrag über die Bedeutung der IT-Cybersecurity Ausbildung an der HTL Villach, den wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.

Informationstechnologie siedelt ins Hauptgebäude

Webmaster |

Kaum zu glauben, aber jetzt passiert es wirklich! Die HTL Villach Informationstechnologie mit den Zweigen Cyber Security und Medientechnik siedelt von der Richard-Wagner Straße in den Tschinowitscherweg.

Die Schülerinnen und Schuler der 2CHBT in den neuen Rubner/Maschke-Dressen

Neue Sportdressen für die Schülerinnen und Schüler der HTL Villach

Prof. Mag. Stefan Preissegger - Sportkustode der HTL Villach |

Die Sportdressen unserer Schule sind sehr oft im Einsatz, und werden bei so manchem harten Match schon mal ziemlich in Mitleidenschaft genommen. Dank der Initiative der Obfrau des Elternvereins, Frau Mag. Ina Sima-Gasser, dürfen wir seit Kurzem ein neues Dressen-Set unser Eigen nennen. Frau Mag. Ina Sima-Gasser ist es gelungen, mit den Firmen Rubner Holzbau und Elektro Maschke zwei starke Sponsoren für unsere Sache zu begeistern.

Die Schülerinnen und Schuler der 2CHBT in den neuen Rubner/Maschke-Dressen

Elternverein übergibt Fitnessgeräte an die Schule

Prof. Mag. Stefan Preissegger - Sportkustode der HTL Villach |

Bereits vor einigen Jahren wurden in Zusammenarbeit zwischen dem Eltern- und Förderverein der HTL Villach und dem Kustodiat der HTL Villach ein umfangreicher Satz an robusten Fitnessgeräten angekauft.