Sie sind hier:  Home » Schule » News

Der Villacher Klosterhof bekam neuen Anstrich

Datum: 30.04.2018
Kategorie: Tiefbau TiefbauHochbau
Von: Roman Karas

Die HTL-Schüler/innen führten auf Ersuchen eines privaten Vereines die Putzinstandsetzung beim Klosterhof in Villach durch.

Der Verein „Freunde des Klosterhofes“ ersucht die HTL Villach um Putzinstandsetzung

Der Verein „Freunde des Klosterhofes“ ersucht die HTL Villach um Putzinstandsetzung

Der Villacher Klosterhof bekommt ein neues Antlitz

Der Villacher Klosterhof bekommt ein neues Antlitz

Schüler/innen zeigen ihre erworbenen Baufertigkeiten

Schüler/innen zeigen ihre erworbenen Baufertigkeiten

Villacher Klosterhof

Villacher Klosterhof

Fertigstellung der Putzarbeiten

Fertigstellung der Putzarbeiten

Die Putzflächen im Innenhof des Villacher Klosterhofes waren schon sehr desolat. Dies nahm der Verein „Freunde des Klosterhofes“ zum Anlass, die HTL Villach um Unterstützung zu bitten. Das Entfernen des alten Putzes und die Neuherstellung mit Kalkputz waren unbedingt notwendig.

Unter der Leitung von Fl. Ewald Nageler und Fl. Gerd Glader wurden diese Arbeiten im Frühjahr 2018 in Angriff genommen.
Bei diesem produktiven Arbeitseinsatz wurden folgende Klassen eingesetzt: 1AFBB, 1CHBT, 2AHBT, 2BHBT und 2CHBT. Mit den Schüler/inne/n dieser Klassen wurden ca. zehn Arbeitseinsätze mit jeweils ca. acht bis zehn Schüler/inne/n durchgeführt. Die Schüler/innen lernten dabei den Umgang mit alter Bausubstanz und deren Sanierungsmöglichkeiten kennen.

ROSIAN Gerhard