Sie sind hier:  Home » Schule » Förder- und Elternverein

Förder- und Elternverein der HTL Villach

Ziele und Aufgaben

Der Förder- und Elternverein (FOEV) der HTBLuVA Villach dient der ideellen und finanziellen Unterstützung der Schule. 

  • Ziel des Vereins ist es, die persönliche und berufliche Entwicklung von Jugendlichen und Erwachsenen zu fördern und zu unterstützen. 
  • Der Verein hat die Aufgabe als neutrale Plattform für die Interessen sowohl der Schule als auch der Eltern/Erziehungsberechtigten und aller Schüler zu agieren.
  • Der Verein wirkt weiters als Bindeglied zwischen der Wirtschaft und der Industrie, der Schule, den Eltern/Erziehungsberechtigten und den Schülern. 
  • Der Verein fördert die Zusammenarbeit zwischen anwendungsorientierten Wissenschaftszweigen und der Wirtschaft auf der Grundlage aktueller Ergebnisse der erkenntnisorientierten Forschung und die damit verbundenen wissenschaftlichen Publikationen und Dokumentationen.
  • Der Verein unterstützt die Sammlung, Bewahrung und Ausstellung von Gegenständen der Kultur, der Wirtschaft und der Technik. 
  • Der Verein fördert die Beschäftigung und Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur an der Schule.
  • Der Verein erschließt Finanzierungsquellen aus der Wirtschaft, der Industrie und aus anderen privaten und öffentlichen Trägern.  

Tätigkeiten und Mittel zur Verwirklichung des Vereinszwecks

die Förderung ...

  • der Kommunikation und der Zusammenarbeit zwischen Schülern, Lehrern und Absolventen, 
  • der internationalen Ausrichtung der Abteilungen,
  • die Ausübung, die Erhaltung und die Pflege von Kunst und Kultur,
  • von Kunstprojekten und kulturellen Veranstaltungen,
  • von innovativen technischen Projekten,
  • auf dem Gebiet der Ingenieurpädagogik,
  • durch Setzen von imagebildender Maßnahmen,
  • und Ermöglichung von Spezialkursen/Zertifikatskursen,
  • der Herausgabe von Publikationen; 

die Unterstützung ...

  • bedürftiger Schüler im Rahmen von Projektwochen etc.,
  • einzelner Klassen, Gruppen und Projekten,
  • für zusätzliche Schulaktivitäten, 
  • schulischer und außerschulischer Projekte,
  • durch Ankauf von Unterrichtsbehelfen, die vom Schulbudget nicht bezahlt werden,
  • und Wahrnehmung aller dem Verein gemäß den Bestimmungen des Schulunterrichtsgesetzes zustehenden Rechte,
  • der Eltern und Erziehungsberechtigten in Angelegenheiten der Schule und Einbringen von Vorschlägen, Wünschen und Beschwerden zur Unterrichts- und Erziehungsarbeit an der Schule
  • und Ausgestaltung der für Unterrichtszwecke verfügbaren Einrichtungen der Schule im Einvernehmen mit der Schulleitung;

 die Abhaltung von ...

  • Versammlungen,
  • Diskussionsabenden und Vorträgen,
  • gesellschaftlichen Veranstaltungen,
  • Abschluss- und Jubiläumsveranstaltungen,
  • Veranstaltungen verschiedenster kultureller Art (zB Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, Tanz, Seminare und Workshops, Symposien, Vorträge, Theater, Museum); 

die Kooperation ...

  • mit österreichischen und inner- und außereuropäischen Institutionen,
  • mit Wirtschaftstreibenden. 

Finanzielle Mittel

Die erforderlichen finanziellen Mittel sollen aufgebracht werden durch:

  • Mitgliedsbeiträge und Beitrittsgebühren,
  • Subventionen und Förderungen,
  • Spenden, Sammlungen, Vermächtnisse und sonst. Zuwendungen,
  • Vermögensverwaltung (zB Zinsen, sonstige Kapitaleinkünfte, usw.),
  • Erträge aus Vereinsveranstaltungen,
  • Erlöse aus Auftragsarbeiten,
  • Sponsorengelder,
  • Werbeeinnahmen,
  • Erträge aus unternehmerischen Tätigkeiten des Vereins – auch geselliger Art. 

Im Übrigen kann der Verein alle Tätigkeiten ausüben, welche zur Errichtung des Vereinszwecks notwendig und hilfreich erscheinen.