Sie sind hier:  Home » Innenarchitektur
Neuigkeiten

Innenarchitektur

 
Herzlich willkommen
an der HTL-Villach in der Abteilung für Innenarchitektur!

Du interessierst dich für die Abteilung für  Innenarchitektur und Holztechnologien? Hier kannst du zwischen drei Ausbildungsmöglichkeiten wählen; es gibt

a) die 5- jährige Höhere Abteilung für Innenarchitektur und Holztechnologien mit Reife-und Diplomprüfung

b) die 4- jährige Fachschule für Tischlerei mit der Abschlussprüfung als Tischlergeselle

c) das 2- jährige Kolleg für Innenraumgestaltung und Möbelbau mit Reife-und Diplomprüfung

Die Ausbildung an der Höheren Abteilung für Innenarchitektur und Holztechnologien und an der Tischlerfachschule kannst du nach Abschluss der Hauptschule, der NMS oder der Unterstufe des Gymnasiums beginnen, das Kolleg erst nach einer bestandenen Reifeprüfung oder dem Abschluss an einer 4-jährigen Fachschule für Tischlerei.

Wenn du unsere 5-jährige  Höhere Abteilung für Innenarchitektur und Holztechnologien besuchen möchtest, sollten deine Talente besonders im künstlerisch-kreativen Bereich angesiedelt sein. Nach Beendigung der fünfjährigen Ausbildung schließt du mit einer Reife- und Diplomprüfung (früher Matura) ab. Mit diesem Abschluss kannst du danach an jeder österreichischen Universität oder Fachhochschule studieren oder als Innenarchitekt/in bei Architekten, in Planungsbüros, Tischlereien oder bei Baufirmen mitarbeiten.

Die 4-jährige Fachschule für Tischlerei wird dich dann interessieren, wenn dich allgemeinbildende Gegenstände (Mathematik, Deutsch, Englisch, …) nicht so sehr reizen, du dafür aber gerne in der Werkstätte arbeiten und mit deinen eigenen Händen etwas herstellen möchtest. Der Schwerpunkt der Tischlerfachschule liegt in einer praxisorientierten Ausbildung. Die Berufschancen sind wirklich gut und unsere Absolventen werden gerne von der Wirtschaft übernommen. Du schließt die Ausbildung mit der Berufsbezeichnung "Tischlergeselle" ab und kannst danach sofort in den Beruf einsteigen.

Solltest du es dir aber in den vier Jahren Schule anders überlegen und möchtest nun doch noch die Reife-und Diplomprüfung absolvieren, so gibt es die Möglichkeit, sofort im Anschluss an die Fachschule das 2-jährige Aufbaukolleg bei uns im Haus zu besuchen.

Das 2-jährige (Aufbau-) Kolleg für Innenraumgestaltung und Möbelbau schließt mit der Reife-und Diplomprüfung ab und berechtigt zum sofortigen Einstieg in den Beruf aber auch zum Studium an einer österreichischen Fachhochschule oder Universität. Es wird bei uns im regulären Schulunterricht und ohne Studiengebühren angeboten. Hier erhalten einerseits AbsolventInnen von höheren Schulen (AHS, HAK, HBLA usw.) auf kürzestem Weg das Bildungsgut einer höheren technisch-gewerblichen Lehranstalt, welches zur Ausübung eines höheren Berufes in der industriellen und gewerblichen Wirtschaft befähigt, andererseits nutzen viele unserer FachschulabsolventInnen dieses Angebot, um die Reife- und Diplomprüfung nachzuholen.

Die praxisorientierte Ausbildung befähigt zur Ausübung vielfältiger höherer Berufe (leitende Angestellte in holzverarbeitenden Betrieben und der Industrie, in technischen Büros von Planern, Architekten, Immobilienmaklern, im fachtechnischen Beratungsdienst des Möbel-, Innenausbau- und Hochbausektors, im öffentlichen Dienst u.v.m.).

Wenn du an einem „Schnuppertag“ bei uns interessiert bist, wende dich bitte per Telefon oder e-mail an uns persönlich:

Höhere Abteilung für Innenarchitektur und Holztechnologien und Fachschule für Tischlerei:

Prof. DI Gerd Wochein / Tel.: +43 4242 37061-41 / Mail: wor(at)htl-villach.at / Sprechstunde Dienstag 10.40-11.30

Kolleg für Innenraumgestaltung und Möbelbau:

Prof. DI Peter Klammer / Tel.: 0650 241 2205 / Mail: peter.klammer@htl-villach.at / Sprechstunde Donnerstag 10.40-11.30

Abteilung für Innenarchitektur - allgemeine Fragen:

Abteilungsvorstand DI Georg Zimmermann / Tel.: 0664 342 5433 Mail: georg.zimmermann(at)htl-villach.at / Sprechst.: Do. 10.40 -11.30