Sie sind hier:  Home » Schule » News

Orientierungslauf Landesschulcup

Datum: 08.10.2019
Kategorie: Schule Schule
Von: Martin Furjan

Tolle Erfolge für unsere Schüler beim Landesschulcup Orientierungslauf

v.li.: Stefan Steiner, Christoph Seebacher, Stephan Pauscher, Georg Kofler, David Rapotz

v.li.: Stefan Steiner, Christoph Seebacher, Stephan Pauscher, Georg Kofler, David Rapotz

Am Freitag dem 27.9.2019 fand in Treffen / Villach der erste Lauf zum Landesschulcup statt. Dieser Orientierungslaufcup besteht aus insgesamt vier Läufen, die über das Schuljahr verteilt stattfinden.

Was ist eigentlich Orientierungslauf?

Orientierungslauf ist Laufen mit Karte, Kompass und Köpfchen. Auf der detailreichen Spezialkarte sind Kontrollpunkte (Posten) eingezeichnet, die in einer bestimmten Reihenfolge angelaufen werden müssen. Die Entscheidung der Route zu den einzelnen Posten muss jeder Läufer selbst treffen. Je nach Gelände und Fähigkeiten des einzelnen Läufers führt die optimale Route über Wege oder über Stock und Stein, denn nicht immer ist der direkteste Weg auch der schnellste.

Mit Georg Kofler und David Rapotz hat die HTL Villach zwei Läufer, die in Österreich bzw. Kärnten zu den Besten in dieser Sportart gehören. Aber auch alle anderen Teilnehmer der HTL Villach waren ganz weit vorne zu finden. Hier die Ergebnisse im Detail:

1. Platz:     Georg Kofler in 15:48 Minuten
2. Platz:     David Rapotz in 17:28 Minuten
4. Platz:     Christoph Seebacher in 23:14 Minuten
5. Platz:     Stefan Steiner in 24:09 Minuten
8. Platz:     Stephan Pauscher in 37:03 Minuten

Wir gratulieren herzlich!
 
Der nächste Lauf findet am Freitag dem 18.10.2019 in St.Veit an der Glan statt. Wer jetzt Lust bekommen hat, diese Sportart einmal auszuprobieren, der meldet sich bitte bei Mag. Martin Furjan (fum@htl-villach.at).