Sie sind hier:  Home » Schule » News

Ehrung für Bautechnik-Diplomarbeiten

Datum: 02.09.2019
Kategorie: Tiefbau Tiefbau
Von: Roman Karas

2 Teams der Abteilung Bautechnik Tiefbau beschäftigten sich in ihrer Diplomarbeit mit Aufgaben der Trinkwasserversorgung der Stadt Villach.

Die Diplomanden Christian Skarbina und Hubert Baumgartner beschäftigten sich mit dem Thema "Druckzonenveränderung in einem bestehenden Trinkwasserversorgungsbereich der Stadt Villach", die Diplomanden Robert Dulle und Ben Kofler mit dem Thema "Planung der Sanierung oder Neuerrichtung des bestehenden Hochbehälters Oswaldiberg".

Die Diplomanden konnten erfahren, dass die hervorragende Qualität unseres Trinkwassers nicht selbstverständlich ist. Ein Team aus Techniker/inne/n, Magistratsbediensteten und der Politik sorgt für die einwandfreie Güte dieses wichtigen Lebensmittels.

Nur lobende Worte für die tollen Arbeiten fanden die zuständige Stadträtin Katharina Spanring und die betreuenden Mitarbeiter des Wasserwerkes Villach im Zuge einer Ehrung der Diplomanden.
Die Absolventen und das Betreuerteam der HTL Villach bedanken sich für die Anerkennung.

AV Richard Obernosterer
Fotos "Stadt Villach/Augstein"