Sie sind hier:  Home » Schule
Neuigkeiten

SAVE THE DATE

HochbauTiefbau

22.03.19

Informationsnachmittag am Freitag, 3....

KNAPP AG – Coding Contest 2019

InformatikInformatik & Management

10.03.19 Die Informatikabsolventen Stefan Egger, Lukas Trimmel, Henrik Csöre und Jonas Schaltegger (von links)

Am 1. März 2019 haben sich die besten...

Öffnet die HTL-Newsalle News lesen
Öffnet das News-Archiv der HTL Villachzum News-Archiv

Worte der Schulleitung

Direktor Dipl.-Ing. Peter Kusstatscher

Die Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Villach definiert sich als moderner, dynamischer Schulbetrieb, der praxisorientiert ausbildet, Kontakte zu Unternehmen pflegt und die Kommunikation mit der Wirtschaft fördert.

Oberstes Ziel ist die Heranbildung junger Menschen zu verantwortungsbewussten und eigenständigen Mitgliedern der Gesellschaft. Neben dem lehrplanmäßig durchgeführten Theorieunterricht, in dem durch schulautonom festgelegte Schwerpunkte klar definierte Ziele erreicht werden, führt die Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Villach rund dreißig Projekte pro Schuljahr durch.

Die ausnahmslos positive Kritik zeigt uns die allgemeine Wertschätzung unserer Ausbildungsmission. Die Absolventen haben als weltoffene, team- und kritikfähige Fachkräfte besten Zugang zur Wirtschaft und damit zu einem gesicherten Beruf. Aus derzeitiger Sicht ist der Schulabschluss einer Jobgarantie gleichzusetzen.

Da mit Ablegung der Reife- und Diplomprüfung der freie Zugang zu den Universitäten und Fachhochschulen - zum Teil mit Semestereinrechnungen - gegeben ist, wählt rund die Hälfte der Absolventen diesen Weg. Zahlreiche, heute erfolgreich im Wirtschaftsleben stehende Absolventen unserer Schule sind der Garant dafür, dass die Grundorientierung und Philosophie unserer Ausbildungsstrategie richtig ist.

Neben meinen professionell arbeitenden Abteilungsvorständen ist die wertschätzende Zusammenarbeit mit meinem Verwaltungsteam Grundlage für eine erfolgreiche Schulführung.

Direktor mit dem Verwaltungsteam. Für Spass muss immer Zeit sein! Foto: TINE Steinthaler
 
fb
-->